Sitar- und Tabla-Abend im Kulturzentrum E-Werk Erlangen
am Sonntag, 08. Mai 2016 um 19.00 Uhr

mit Surendra L. Strathmeyer – Sitar & Surbahar
und Erhard Dengl – Tabla

surendra-2012-011

Seit über 30 Jahren spielt Surendra L. Strathmeyer die Saiteninstrumente Sitar und Surbahar.

Mit Ragas (Konzertstücken) und Thumri (Liedern) lädt er die Zuhörer/innen zu einer Klang-Rundreise vom Himalaya bis zu den Stränden Südindiens ein.

Begleitet wird er von den virtuosen Rhythmen des Tabla-Spielers Erhard Dengl, dessen Lehrer, Shuresh Talwalkar aus Pune, eine lebende Legende in der Welt der indischen Rhythmik ist.

Sonja Löffelmann spielt die Tanpura, die einen Klangteppich im Hintergrund erschafft.

Weitere Info: www.surendra.de VVK: www.e-werk.de